SIKO Gegenaktionen München

PM: KVR will Demonstration vom Marienplatz zum Bayerischen Hof auf 100 Teilnehmer begrenzen

Pressemitteilung 18.2.2021

Antikriegskundgebung und Demo zum Bayerischen Hof (2)

Das Münchner KVR will unsere Demonstration vom Marienplatz zum Bayerischen Hof auf 100 Teilnehmer begrenzen.

PM: Antikriegskundgebung und Demo zum Bayerischen Hof am 20. Februar 2021

Pressemitteilung 15.2.2021

Antikriegskundgebung und Demo zum Bayerischen Hof

Wolfgang Ischinger hat die diesjährige MSC auf einen späteren Zeitpunkt verschoben und veranstaltet stattdessen eine virtuelle MSC am 19.02. von 16.00 bis 18.45 Uhr.
Die Teilnehmer*innen, drunter Joe Biden, Angela Merkel, Jens Stoltenberg und Ursula von der Leyen, werden zugeschaltet.

Friedenskonferenz online

Zeit: 
19.02.2021 - 14:30 bis 20.02.2021 - 21:45

www.friedenskonferenz.info

Dort dann der Livestream ...

20.2.2021 Antikriegskundgebung Marienplatz - Promenadeplatz

Zeit: 
20.02.2021 - 14:00 bis 21.02.2021 - 13:45
Download PDF



Antikriegskundgebung

Samstag, 20. Februar 2021 um 14 Uhr,
Marienplatz in München

Die „SIKO“ kommt später, aber wir sind schon da!

Aufruf zu Protesten gegen die /verschobene/ NATO-Sicherheitskonferenz

SIKO verschoben - doch nicht mehr vor Ort!
aber weiter nicht ohne notwendigen Protest und Gegenwehr!



Aufruf zu den Protesten gegen die NATO-Sicherheitskonferenz

Siko-Proteste in besonderen Umständen -verschoben

Drewermann gab uns 2017 mit Bezug auf den Bayerischen Hof auf den Weg: "Wir werden solange hier sein, bis die da verschwinden und noch ein bisschen länger, damit sie niemals wieder kommen."
Ja ... aber wie wird das 2021?

Auch Ischingers Truppe muss sich irgendwie anpassen, das wahrscheinlichste (momentan) wird wohl ein "hybrides" Konzept sein. ...

Ja, aber, nicht nur: Die Siko wird verschoben!

Seiten

Subscribe to sicherheitskonferenz.de RSS